UPDATE – Antibiotikabewertung gemäß IfSG (Antibiotic stewardship, ABS)

für Ärztinnen/Ärzte sowie ABS-erfahrene Hygienefachkräfte

Rechtsgrundlagen

  • § 23 IfSG; Landeshygieneverordnungen aller Bundesländer (Stand 2014).
  • S3-Leitlinie „Strategien zur Sicherung rationaler Antibiotika-Anwendung im Krankenhaus“

 

Dieses Update wendet sich an Ärztinnen/Ärzte, Apothekerinnen/Apotheker sowie Hygienefachkräfte, die bereits ABS-Beauftragte sind.
Hier werden aktuelle Leitlinienänderungen vorgestellt sowie einzelne Themen aus dem Grundkurs vertieft. Ein immer vorhandener wichtiger Teil des Kurses heißt „Fragen der Teilnehmer“.


Zielgruppe
Krankenhausärzte und niedergelassene Ärzte aller Fachgebiete,

Fachliche Leitung:
PD Dr. med. habil. Andreas Schwarzkopf
Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie
Öffentlich bestellter und beeidigter Sachverständiger für Krankenhaushygiene

Kursbezeichnung:
UABS 09/22

Kurstermin:
28. September 2022

Kursort:
Bad Kissingen

Kursgebühr:
130 € inkl. Skript, zuzüglich Tagungspauschale

Zusätzlich zur Kursgebühr fällt für jeden Teilnehmer pro Tag eine Tagungspauschale an. Sie enthält alkoholfreie Getränke im Tagungsraum unlimitiert, Pausensnacks süß und/oder „herzhaft“ und ein warmes Mittagessen. Die Höhe richtet sich nach dem Tagungshaus.

Die Zimmerreservierung im Tagungshaus übernehmen wir für Sie (Unterbringungskosten auf Anfrage), die Abrechnung erfolgt direkt im Tagungshaus bei Abreise.

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung vom Institut Schwarzkopf

Für Ärztinnen / Ärzte werden anrechenbare Fortbildungspunkte bei der Bayerischen Landesärztekammer und bei der Österreichischen Akademie der Ärzte GmbH beantragt.